"Eine Person, die keine guten Bücher liest, hat keinen Vorteil gegenüber einer Person, die nicht lesen kann."

Mark Twin

Einführung

 

Mark Twain sagte: "Eine Person, die keine guten Bücher liest, hat keinen Vorteil gegenüber einer Person, die nicht lesen kann. " Deshalb habe ich die Bücher, die ich gelesen habe, für Sie zusammengestellt.

Bei der Befragung der erfolgreichsten Menschen der Welt ist eines der Dinge, die jeder gemeinsam hat, eine enorme Investition in Wissen durch das Lesen von Büchern. Die Website "Anders investieren" ist genau dafür konzipiert, Ihre Zeit anders zu investieren, um viel Wissen im Bereich Investitionen und persönliche Entwicklung zu erlangen.

Die Liste der Bücher auf der Website ist in mehrere Kategorien unterteilt:

1. Investitionen + Wertinvestitionen

2. Biografien

3. Geschäft und Management

4. Wirtschaft

5. Persönliche Entwicklung

Passt auf!

  • Diese Liste wird regelmäßig aktualisiert. Überprüfen Sie daher von Zeit zu Zeit, ob neue Bücher hinzugefügt wurden, die Sie interessieren.

  • Jedes Mal, wenn ich ein Buch hinzufüge, wird es am Ende der Liste in seiner Kategorie angezeigt.

  • Die Reihenfolge der Bücher innerhalb der Kategorie spielt keine Rolle.

Kategorien Bücher

Investitionen + Wertinvestitionen

Der intelligente Investor / Benjamin Graham

Das Buch ist ein Muss für jeden Value-Investor und wird von Warren Buffett hunderte Male in verschiedenen Interviews empfohlen. Wenn Sie nicht alle 600 Seiten lesen können, werden die Kapitel 8 und 20 am meisten empfohlen, um die Marktvolatilität und eines der wichtigsten Prinzipien beim Value-Investing zu erläutern. Die Investition.

Sicherheitsanalyse / Benjamin Graham & David L. Dodd

Ein Muss für jeden Value-Investor, der sich mit der Analyse von Abschlüssen befassen möchte. Das Buch wurde von zwei Professoren der Columbia University verfasst, die als Begründer der Value-Investing-Philosophie gelten. Ihr bekanntester Schüler ist Warren Buffett, der das untersuchte Material anwenden und seinen eigenen einzigartigen Stil entwickeln konnte, der sich im Laufe der Jahre geändert hat, aber die Prinzipien blieben dieselben.

Stammaktien und ungewöhnliche Gewinne / Philip A.Fisher

Ein weiteres von Warren Buffett empfohlenes Buch. Philip Fisher war einer der Investoren, die Warren Buffett stark beeinflusst haben. Obwohl sein Einfluss nicht so stark war wie der von Benjamin Graham, führte er zu einem Fokus auf gute Geschäfte, nicht nur auf billige. Das Buch beschreibt in Punkten, worauf bei Investitionen zu achten ist, und meiner Meinung nach trägt es wesentlich zur Entwicklung als Investor bei.

Die Straße schlagen / Peter Lynch

Eines der ersten Bücher, die ich gelesen und sehr empfohlen habe. Peter Lynch verwaltete die Anlagen des Magellan Mutual Fund unter der Fidelity Company und erzielte unglaubliche Renditen. Lynch bietet Tools für die Suche nach Investmentunternehmen und viele Beispiele für von ihm getätigte Investitionen. Am Ende des Buches gibt Lynch 25 goldene Regeln für das Investieren an. Eine der Regeln hinter jeder Aktie ist ein Geschäft, und überprüfen Sie, was das Geschäft tut.

Eins oben an der Wall Street / Peter Lynch

Das zweite Buch, das ich gelesen habe, wurde von Peter Lynch geschrieben und ist ebenfalls sehr zu empfehlen. Der Teil, den ich wirklich mochte, war Linz 'Erklärung, in Turnaround- und periodische Unternehmen zu investieren.

Wie man Aktien wie Warren Buffett / Timothy Vick auswählt

Ein ausgezeichnetes Buch über die Techniken, mit denen Warren Buffett in Aktien investiert. Sehr empfehlenswert für diejenigen, die mehr über Warren Buffett Value Investments erfahren möchten.

Sie können ein Börsengenie sein / Joel Greenblatt

Ein Muss für alle, die professioneller investieren möchten. Die beiden Themen, die mir an diesem Buch am besten gefallen, sind Investitionen in besondere Situationen - Risk Arbitrage und Spinoffs sowie Investitionen über langfristige Optionen (LEAPS). Der Schriftsteller Greenblatt leitete den Gotham Capital Fund, der erstaunliche Renditen erzielte, die höher waren als die von Buffett zu dieser Zeit. Darüber hinaus ist Ginblatt Professor an der Columbia University und lehrt Value Investing.

Das kleine Buch des Value Investing / Christopher H. Brownne

Ein süßes, leicht zu lesendes Buch über Value-Investing. Berührt die Hauptprinzipien, aber weniger tiefgreifend. Geeignet für diejenigen, die an Value-Investments interessiert sind, sich aber nicht auf diesem Gebiet engagieren. Schönes Buch für einen langen Flug.

Das kleine Buch, das den Markt schlägt / Joel Greenblatt

Ein kurzes und sehr empfehlenswertes Buch, das von Prosper Greenblatt von der Columbia University verfasst wurde, um die Indizes zu übertreffen. Das Buch bietet eine Erfolgsformel für die Auswahl von Anlagen, die hohe Renditen erzielen sollen. Das Buch ist relativ einfach geschrieben und eignet sich auch für Leser ohne Anlage.

Mehr Geld als Gott / Sebastian Mallaby

Ein anderes Buch, nicht aus der Buchgruppe der Value-Investments, zeigt, dass es viele Möglichkeiten gibt, am Kapitalmarkt Gewinne zu erzielen. Das Buch erzählt die Geschichte sehr erfolgreicher Hedgefonds-Manager, die anders agierten, aber viel Geld verdienten. Sehr zu empfehlen, das Buch auch für diejenigen zu lesen, die sich auf Value-Investing konzentrieren. Es ist wichtig zu verstehen, dass es außer Warren Buffett andere Menschen gibt, die einen Großteil der Finanzmärkte verdient haben, auch mit anderen Methoden.

Stammaktien & gesunder Menschenverstand / Edgar Wachenheim

Ein ausgezeichnetes Buch, das mir von einem Investor namens Liron Manor empfohlen wurde. Das Buch beschreibt ausführlich die Strategie und Analyse eines erfolgreichen Value-Investors. Ein professionelles Buch, das für diejenigen geeignet ist, die sich mit Investitionen befassen.

Marktassistent / Jack D.Schwager

Sagen Sie es allen, die sich für den Aktienhandel interessieren. Die Erfolgsgeschichte einer Reihe von Händlern, die durch verschiedene Handelsstrategien mit Aktien, Währungen und Rohstoffen ein Vermögen gemacht haben. Zu den verkaufenden Händlern zählen Paul Tudor Jones und Bruce Kovner.

Die Ausbildung eines Value Investors / Guy Spier

Ich habe das Buch geliebt, ich empfehle es und habe ein paar Punkte daraus gezogen: Ihr Arbeitsumfeld hat einen großen Einfluss auf Sie; Es ist besser, sich zu bemühen, bessere Leute zu treffen; Genieße das Leben - nimm nicht alles ernst von Leben und Tod; Reduzieren Sie die Anzeigezeit für Angebote, erreichen Sie den Deep Work-Modus und arbeiten Sie bei Investitionen mit Checklisten .

Biografien

DER SCHNEEBALL - Warren Buffett und das Geschäft des Lebens / Alice Schroeder

Die umfassendste Biographie von Warren Buffett, über 800 Seiten. Das Buch ist für diejenigen geeignet, die Biografien lieben und die Geduld haben, viel zu lesen. Gelegentlich werden einige interessante Details über Warren und die Investitionen enthüllt, aber dies ist ein weniger professionelles Buch.

Der Warren Buffett Way / Robert G. Hagstrom

Ein globaler Bestseller, der lediglich den Ansatz und die Anlagemethoden von Warren Buffett beschreibt. Das Buch enthält viele Beispiele mit echten Fakten über Aktien, die Buffett gekauft hat. Das Buch ist in Geschäfts-, Management-, Finanz- und Wertprinzipien unterteilt, die Richtlinien für die Anlage in Aktien darstellen. Wenn ich ein Buch über Warren Buffett auswählen müsste, um zu verstehen, welchen Ansatz er verfolgt und welche Prinzipien für ihn wichtig sind, würde ich dieses Buch definitiv wählen.

Buffett Die Entstehung eines amerikanischen Kapitalisten

Dies ist eine kürzere Biografie als Schneeball, es sind "nur" 400 Seiten. Von allen Biografien über Buffett hat Bill Gates dieses Buch empfohlen. Schön und interessant geschrieben.

TITAN - Das Leben von John D. Rockefeller, Sr. / Ron Chernow

Eine sehr interessante Biographie von Rockefeller (die erste). Wie er sein Reich von Grund auf neu aufbaute und an welche Werte er glaubte. Wie viele Biografien enthält dieses Buch 700 Seiten und ist daher für Biographen geeignet.

Gewinnen / Jack Welch, Suzy Welch

Autobiographie eines der größten Führungskräfte der Geschichte, der GE während der Blütezeit des Unternehmens leitete. Empfohlen für diejenigen, die aus der Erfahrung von Welch lernen möchten, wie man ein Unternehmen führt.

SCHUHHUND / Phil Knight

Ein ausgezeichnetes Buch über Unternehmertum, geschrieben vom Gründer von Nike. Das Buch beschreibt die vielen Herausforderungen, mit denen Sie zu Beginn von Nike (oder in seinem ursprünglichen Namen) zu kämpfen haben. Ein Buch, das jedem Unternehmer empfohlen wird.

  Und

Geschäft und Management

Prinzip 80/20 - Konzentrieren Sie sich hauptsächlich und erzielen Sie Ergebnisse / Richard Cook

Ich empfehle, das Buch zu lesen, insbesondere für jemanden, der im Management ist oder über eine Karriere nachdenkt, die Mitarbeiterführung oder Beratung umfasst. Das Buch befasst sich mit dem 80/20-Prinzip, das auf dem Pareto-Gesetz basiert, was bedeutet, dass ein kleiner Teil der investierten Faktoren, Inputs oder Anstrengungen normalerweise die meisten Ergebnisse oder Outputs erzielt. Zum Beispiel: 20% Ihrer Aktionen sind für 80% Ihrer Ergebnisse verantwortlich. Das Buch lässt Sie über die 20% nachdenken, die in jedem Bereich Ihres Lebens wichtig sind und die 80% Ihrer Ergebnisse verbessern können.

Gebaut für die Ewigkeit / Jim Collins und Jerry I.Porras

Ein Muss für alle, die sich für ein Geschäft oder den Aufbau eines Unternehmens interessieren. Eine eingehende Studie, die sich mit den Unterschieden zwischen den besten Unternehmen auf ihrem Gebiet im Vergleich zu ihren Wettbewerbern und den Gemeinsamkeiten der hervorragenden Unternehmen befasst, die den Test der Zeit bestanden haben. Die meisten der in diesem Buch erwähnten Unternehmen sind den meisten Menschen bekannt, darunter IBM, Disney, P & G, Ford, Wal-Mart und andere. Eine interessante Statistik für Investitionen: Die Aktienrenditen der hervorragenden Unternehmen waren im Laufe der Jahre signifikant höher als die Renditen der Hauptindizes und verglichen mit den Renditen der konkurrierenden Unternehmen, die zu Vergleichszwecken in der im Buch enthaltenen Studie ausgewählt wurden.

Gut bis großartig / Jim Collins

Dieses Buch ist meiner Meinung nach auch ein Muss für alle, die sich für ein Geschäft oder den Aufbau eines Unternehmens interessieren. Das Buch beschreibt, was gute Unternehmen von Spitzenleistungen unterscheidet, und beschreibt die Durchbruchspunkte hervorragender Unternehmen von der Bauphase bis zum schnellen Wachstum. Das Buch beschreibt natürlich, was ein Unternehmen braucht, um exzellent und nicht nur gut zu sein.

Die Außenseiter / William N.Thorndike, Jr.

Ausgezeichnetes Buch, ein Muss! Beschreibt die Geschichte von acht CEOs, die im Laufe der Jahre durch eine ordnungsgemäße Kapitalallokation bedeutendes Kapital für ihre Investoren geschaffen haben. Warren Buffett ist einer der CEOs, aber der Rest ist nicht weniger interessant, insbesondere Henry Singleton.

Wirtschaft

Die Welt ist flach / Thomas L.Friedman

Ein interessantes Buch über Globalisierung, geschrieben von Thomas Friedman, der für seine journalistische Arbeit in der New York Times dreimal den Pulitzer-Preis gewonnen hat.

Persönliche Entwicklung

Der reichste Mann in Babylon / George S.Clason

Ein sehr süßes Buch, das anhand einer Geschichte über den reichen Mann in Babylon über die Anhäufung von Reichtum erzählt. Es gibt kein Geheimnis, schnell reich zu werden, aber eine schöne Darstellung von Prinzipien, um im Laufe der Zeit reich zu werden.

Denken Sie und wachsen Sie reich / Napoleon Hill

Ein Klassiker in Büchern zur Persönlichkeitsentwicklung. Meiner Meinung nach ist dies ein Muss für jeden, der Erfolg haben und seine Lebensziele erreichen möchte. Das Buch ist als Lehrbuch geschrieben, keine interessante Geschichte. Sie müssen also jedem Kapitel Zeit widmen und manchmal Teile des Buches mehrmals lesen.

RELENTLESS / Tim S.Grover

Ein ausgezeichnetes Buch zur mentalen Stärkung, das hilft, Grenzen zu überschreiten. Tim Gruber hat die größten Basketballspieler aller Zeiten, Michael Jordan und Kobe Bryant, begleitet und ihnen geholfen, die Legenden zu werden, die sie heute sind. Das Buch eignet sich für Leute, die wirklich unter den besten 1% ihres Fachs sein wollen und bereit sind, die Messlatte immer wieder höher zu legen.